Seminar Anlagevermögen in Baden-Württemberg – Immobiles Vermögen

Wer an Inventur denkt, denkt intuitiv an das bewegliche Vermögen. Schade, denn die Immobilien stellen das Sachanlagevermögen dar – zu meist über 95 Prozent! Und während das bewegliche Vermögen durch die kürzeren Nutzungsdauern schnell im Echtbetrieb ist, werden die Werte aus den Immobilien lange in der Anlagebuchhaltung Bestand haben. Hier lohnt es sich also, Zeit und Mühe auf die Ergebnisse zu verwenden.

Im Seminar erfahren Sie mit hohem Praxisbezug mehr zur Vorgehensweise bei Grundstücken, Gebäuden, Grünanlagen und Straßen.

Referentin: Monika Huber, Architektin Dipl. Ing. (FH), Fachwirtin Facility Management

Termin: 30. November 2016
Ort: Leinfelden-Echterdingen, Baden-Württemberg

Weitere Informationen können dem Flyer oder den Einträgen unter www.vhw.de entnommen werden. Die Anmeldung erfolgen ausschließlich über den vhw.

Zurück